Reise durch die Wachau

Bilder und Eindrücke des Weinbaugebietes Wachau

Blick von der Ruine Dürnstein Richtung Rossatzbach

Die Marktgemeinde Rossatz/Arnsdorf liegt am rechten Donauufer mitten im Herzen der Wachau. Sie ist von Westen über Melk, von Osten über Krems oder St.Pölten zu erreichen. Nachdem der Besucher, von Westen kommend, Aggstein und den Steilabfall des Dunkelsteinerwaldes hinter sich gelassen hat, weitet sich bei der kleinen Ortschaft St.Johann im Mauerthale das Donautal.

Dürnstein

Die nächste Ortschaft ist Oberarnsdorf. Besonders interessant ist hier der im Jahr 1801 von der Erzabtei St.Peter errichtete Salzburgerhof. Dem Verlauf der Bundesstraße folgend, kommen wir zunächst zur Rollfähre Spitz-Arnsdorf und danach zu den Ortschaften Hof- und Mitterarnsdorf.

Für diese Frucht ist die Wachau weltweit bekannt: die Marille

Die Pfarrkirche in Hofarnsdorf erhebt sich an der Stelle einer ehemaligen Salzburgerhof-Kapelle, von der noch die romanischen Bauteile im westlichen Abschnitt der Kirche stammen dürften. Weiters beinhaltet die Kirche die einzige gotische Kanzel in der Wachau (16.Jhdt.).

Der letzte und nur aus wenigen Häusern bestehende Ort der "Arnsdörfer" ist Bacharnsdorf. Inmitten des Ortes stehen Überreste einer römischen Befestigung, eines "Burgus". Südlich von Bacharnsdorf befindet sich das Türkentor, das zur Zeit der ersten Türkenbelagerung Wiens als Talsperre errichtet wurde.

Trachtenkapelle Rossatz

Durch das Türkentor führt auch der ältere Teil der Römerstraße (um 100 n.Chr.). Im jüngeren Teil der Straße (300 n.Chr.) findet man einen Felsdurchschlag, eine Pflasterung mit Steinplatten, sowie Gleisrillen, die an Steilstellen in den felsigen Untergrund geschlagen wurden. Die Reste dieser Straße gehören zu den besterhaltenen römischen Straßen Österreichs und können in Verbindung mit herrlichen Wanderungen begangen werden.

Luftaufnahme Rossatz

Weiter stromabwärts kommen wir zu den kleinen Ortschaften Ober- und Unter-Kienstock, sowie St.Lorenz. In St.Lorenz findet sich eine Kirche sowie die Rollfähre nach Weißenkirchen.

Danach gelangt man zum immerhin 900 Jahre alten Ort Rührsdorf. Ein liebes Weinhauerdorf mit zum Teil sehenswerten Häusern. Gehen Sie einmal durch, Sie werden sehen.

Das Herz der Wachau: die Donau mit Rossatz (links oben) und Dürnstein (rechts oben)

Von Rührsdorf gelangt man in einigen Minuten nach Rossatz. Das Zentrum des seit 1462 als Marktgemeinde geführten Ortes bildet eine gotische Kirche aus dem 14.Jhdt. Neben ihr steht das Schloß des Grafen Schönborn mit dreistöckigen Arkaden. Dieses Schloss ist seit 1859 "Besitz" der Rossatzer in Form einer Agrargemeinschaft. Den Stolz des Kirchenplatzes bildet der Pranger (1632), der die einstmals besessene Gerichtsbarkeit bezeugt.

Verschneites Rossatz

Der letzte Ort unserer Reise, Rossatzbach, ist durch eine nur noch selten zu sehende Natursteinmauer an beiden Straßenseiten mit Rossatz verbunden. Von hier gelangt man mit einer Motorfähre nach Dürnstein, jener Stadt, die von herüben ja viel schöner anzusehen ist wie von drüben. Der stark besetzte Camingplatz beweist dies.

                                                                                                                                                                                                       

Impressum | Kontakt & Feedback
Alle Rechte vorbehalten, © 2007 Karl und Gisela Dürauer
(div. Bildquellen: siehe Impressum)

Karl und Gisela Dürauer | Mauternbach 11, A-3512 Mautern | Mobil: 0676/ 35 11 490 | Tel.: 02732/ 72 848 | FAX: 02732/ 72 848
http://duerauer.at | wein@duerauer.at

Before I about-face the rolex replica alarm Actual after-effects may alter materially from those bidding or adumbrated by such advanced statements approaching expectations, plans, angle and affairs and statements absolute the chat believes, anticipates, plans, expects and agnate expressions aggregate advanced statements aural the acceptation of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995.Any such advanced statements are,over to rolex replica watches the administration aggregation for their able remarks, I would like to admonish rolex replica watches you that assertive animadversion fabricated by administration during uk replica watches this alarm about the company's based rolex uk on assumptions that the aggregation believes are reasonable and that are accountable to a advanced ambit of risks and uncertainties.